Plustek Dokumentenscanner Dokumentenscanner

255,00

Artikelnummer: 4322901177484086 Kategorie:

Beschreibung

Der Plustek SmartOffice PS283 ist ein Simplexscanner, der sich mit einer Scangeschwindigkeit von 25 Seiten pro Minute und einer ADF-Vorlagenkapazität perfekt für das Dokumenten-Management eignet. Die kostengünstige Scanlösung digitalisiert Dokumente von Visitenkartengröße bis DIN A4. Dank der kleinen Stellfläche findet der SmartOffice PS283 auf jedem Schreibtisch seinen Platz. Gebündelt mit einem leistungsstarken Softwarepaket für das Dokumenten-Management, Visitenkarten-Scanning (BCR), die Texterkennung (OCR) und die Bildbearbeitung wird der Scanvorgang zu einem Kinderspiel. Per Knopfdruck können die Dokumente mit dem PS283 gescannt und anschließend an eine Email, zu einem Drucker bzw. auf einen FTP gesendet oder in eine Datei gespeichert werden. Dabei kann der Benutzer zwischen den gängigen Bildformaten sowie dem searchable PDF wählen. Die Plustek DocAction-Software ermöglicht die Konfiguration der einzelnen Scantasten. Dadurch kann der Benutzer die Dokumente mit nur einem Knopfdruck in das gewünschte Format scannen. Mit der Plustek DICapture Bildbearbeitung werden viele Features, wie u.a. automatische Ausrichtung, Größenerkennung und Color Dropout, zur Verfügung gestellt. Einscannen direkt als PDF und nahtloser Übergang zur Weiterverarbeitung Der Plustek PS283 offeriert dem Benutzer, Dokumente direkt als editierbares PDF einzuscannen. Sowohl der TWAIN-Treiber als auch die “OneTouch”-Funktionstasten garantieren einen nahtlosen Übergang zur Bild- und Dokumentenverwaltungs-Software. Die Scantasten sind mithilfe der mitgelieferten DocAction-Software individuell belegbar. Auf diese Weise kann der Benutzer die gescannten Dokumente direkt in eine Email, in eine Datei oder auf einen FTP-Server speichern bzw. an einen Drucker senden. Der Scankomfort wird durch eine ADF-Vorlagenkapazität von 50 Seiten und eine Scangeschwindigkeit von 25 Seiten pro Minute abgerundet.

Zusätzliche Informationen

Brand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert